Kosten der Behandlung

 

Was ist es Ihnen wert,
keine Depression mehr zu haben, keine Angststörung mehr zu haben, wieder glücklicher Nichtraucher zu sein, einige Pfunde abzunehmen etc.?

 

Preise vergleichen ist völlig legitim – doch Qualität hat ihren Preis. Daher bitte ich Sie, sowohl den Preis als auch die Leistung zu vergleichen.

 

Entscheidend ist der gesamte Ablauf und Aufbau Ihrer Hypnose-Behandlung. Die Veränderung beginnt bereits beim ersten Gespräch und alles baut aufeinander auf.

 

Hypnose ist nicht gleich Hypnose!

 

Wichtig ist das Konzept, das was der Therapeut während der Behandlung macht. Der Inhalt der Hypnose macht den entscheidenden Unterschied aus.

 

 

Hypnose-Therapie:            540 Euro (Gesamtkosten für 3 Sitzungen á 120 Minuten)


Gewichtsreduktion:          360 Euro (Gesamtkosten für 2 Sitzungen á 120 Minuten)


Raucherentwöhnung:      360 Euro (Gesamtkosten für 2 Sitzungen á 120 Minuten)

 

 

 

Falls Sie sich während der ersten 30 Minuten der 1. Sitzung gegen eine Fortführung der Behandlung entscheiden, ist niemand böse und Sie brauchen nichts zu bezahlen!

 

 

 >Ablauf der Behandlung (hier klicken)


 

 

Die Gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten für eine Hypnose-Behandlung normalerweise nicht. Manche Krankenkassen gewähren allerdings eine teilweise Übernahme oder haben spezielle Fördertöpfe. Fragen Sie bitte direkt Ihren zuständigen Sachbearbeiter, wenn Sie eine Kostenübernahme erwägen.

 

Private Krankenversicherungen übernehmen immer häufiger die Kosten von Heilpraktikern für Psychotherapie und Hypnose-Behandlungen. Sprechen Sie bitte auch in diesen Fall vorher mit Ihrer Krankenkasse.